Erfolgsfaktoren

Wir von OK-COACHING glauben, dass jeder Mensch bereits alle notwendigen Fähigkeiten in sich trägt, um sein Leben erfolgreich zu meistern, seine individuellen Ziele zu erreichen oder sich selbst zu verwirklichen. Leider fehlt im entscheidenden Moment oftmals der Zugang zu diesen Ressourcen. Die Folge: Unzufriedenheit, Ängste und Probleme.

Als Coaches und Trainer sehen wir es als unsere Aufgabe, Sie dabei zu unterstützen, Ihre Ressourcen frei zu setzen, permanent zur Verfügung zu haben und alte Verhaltensmuster zu verändern, aufzulösen, und durch angemessene zu ersetzen. Dazu nutzen wir überzeugende Methoden, wie bspw.  NLP, Wingwave, Hypnose oder die 2-Punkt-Methode.

 

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

NLP steht für die neurologische Verarbeitung von inneren und äußeren Wahrnehmungen, sowie die Verarbeitung von Erfahrungen, die durch linguistische (sprachliche) Muster durch neue Programme beeinflusst bzw. neu programmiert werden können.

NLP ist ein Kommunikationsansatz, der die Anwender ganz pragmatisch und handlungs-orientiert unterstützt, Ziele einfacher und schneller zu erreichen. Dabei werden Elemente aus der Gestalttherapie und der Hypnose kombiniert. Ziel des NLP ist es, Veränderungen der jetzigen Situationen zu ermöglichen.

Die Ergründung der Ursachen, die oftmals viel Zeit in Anspruch nimmt, wird nicht in den Fokus gestellt. Erfolge sind daher schon in kurzer Zeit garantiert.

Die erfolgreiche Methode wurde in den 70er Jahren in den USA erstmals von Richard Bandler und John Grinder entwickelt und in den kommenden Jahren immer mehr Ansehen gewonnen.

 

Wingwave®

Wingwave® ist ein Kurzzeit-Coaching-Konzept, in dem wissenschaftlich anerkannte psychologische Coaching-Elemente effektiv kombiniert werden.

Dabei handelt es sich um:

Bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise durch Erzeugung wacher REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen), bei der schnelle Augenbewegungen generiert werden, um psychische Blockaden zu lösen.

NLP: (Neurolinguistisches Programmieren) Einsatz von effektiven psychologischen Kommunikationsmustern zur Unterstützung des Coaching-Erfolgs.

Kinesiologie: Identifikation von Kraft- und Stresspunkten, Problemursachen etc. mit dem sogenannten O-Ring-Test nach Dr. Omura, auch bekannt als „Kinesiologischer Muskeltest”.

Durch die Verbindung dieser effektiven Methoden, die in wingwave® vereint werden, können Coaching-Erfolge deshalb in kürzester Zeit erzielt werden. Die besondere Wirksamkeit spiegelt sich auch in der Bezeichnung wieder: Der Name wingwave® verknüpft die englischen Wörter „wing” und „wave”. Dabei steht „wing” für den Flügelschlag eines Schmetterlings, der Theorie zufolge das ganze Klima ändern kann, wenn er an der richtigen Stelle ansetzt. „Wave” ist auf das englische Wort „Brainwave” zurückzuführen, das zu Deutsch „Gedankenblitz” bedeutet. Durch die das zielgerichtete Ansetzen an Ursachen, werden Gedankenblitze ausgelöst – ein Grund, warum die Methode so erfolgreich ist und von uns angewendet wird.

 

Hypnose          
image

Hypnose ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode. Sie wirkt auf drei Ebenen - 

der geistigen Ebene – der seelisch emotionalen Ebene – und auf der körperlichen Ebene. In Hypnose ist es möglich an die Ursache der
Erkrankung, des Problems zu gelangen. Wenn die Ursache erkannt ist, kann
diese behandelt werden, dadurch wird dem Problem die Grundlage entzogen und somit beginnt ein Veränderungsprozess auf allen drei Ebenen.

Somit wird der Weg bereitet für die gewünschte Veränderung.